Wednesday, 22/11/2017 | 5:38 UTC+1
Arbeiterkommunistische Partei Irans

Letzte Kommentare

    • Hamid_Taqvaee
      The rise and fall of secularism

        A study in the political economy of relativism and universalism   Hamid Taqvaee   Introduction The following is the transcription of the opening remarks for the International Conference on the Religious-Right, Secularism and Civil Rights held on  11-12 October 2014 in London. Hamid Taqvaee is a Marxist thinker and the Leader of the Worker-communist

      Read more
    • Unsere Partei wird gestärkt daraus hervor gehen

      Radio International Interview mit Hamid Taghvaie über die kürzliche Trennung In den letzten zwei Jahren hat es Diskussionen über wichtige Angelegenheiten, nämlich die Strategie für das Gewinnen von politischer Macht innerhalb der Arbeiterkommunistischen Partei Irans (API) gegeben. Diesen Diskussionen folgend, sind 24 Mitglieder des Zentralkomitees der API zurückgetreten und sie haben eine andere Partei gegründet.

      Read more
    • Menschlichkeit
      Menschlichkeit kennt keine Grenzen

      Millionen von wehrlosen Menschen sind zur Rettung ihrer Leben auf der Flucht. Sie flüchten vor dem blutigen Militarismus des Westens und ihrer Verbündeten, vor dem staatterroristischen Assad-Regime und seinen Unterstützer wie der islamischen Republik Iran und Russland, vor Terror- Organisationen wie „Islamischer Staat“, al-Qaida…. Durch den Krieg und Terror ist die zivile Gesellschaft dieser Länder

      Read more
    • 2012-04-16_204_1may4
      1Mai, der internationale Tag der Arbeiter

        Die Menschheit ruft nach Arbeiterklasse! Noch ein Jahr ist unter der Herrschaft des Kapitalismus vergangen. Die globale Erwärmung, Verschmutzung der Umwelt und ungleiche Verteilung sind Folgen der kapitalistischen Weltpolitik. Nach Angaben des Institut „Axfam“ stieg im vergangenen Jahr der Anteil von Kapitalisten, 1% der Welt-Bevölkerung, am Weltgesamtvermögen vom 44% auf 48% . Dieses Institut

      Read more
    • An Menschenrechts-, Frauenrechts, Kinderrechtorganisationen und Aktivisten,

      am 8. und 9. November findet die zweite ‚Deutsche Islamkonferenz’ in Nürnberg statt. Die deutsche Regierung ist aus ihrer Sicht mit Vertretern der ‚Muslime’ in Deutschland in einen Dialog getreten. Die Aussage, dass in Deutschland 3,000,000 Muslime leben ist eine leere Behauptung. Das ist eine unverschämte Behauptung, dass jeder, der aus einem Land kommt, wo

      Read more
    • Mina Ahadi, Arzu Toker rufen auf:

      Gegen die Islam-Konferenz, gegen die Stärkung islamischer Organisationen Wieder findet ein Islam Konferenz statt. Innenminister Schäuble möchte mit der Islamkonferenz und der Einladung von islamischen Organisationen und einigen Persönlichkeiten die Immigranten und Flüchtlinge in Deutschland “integrieren”. Nach der ersten Runde in September in Berlin, findet nun das zweite Treffen am 8.und 9.November 2006 in Nürnberg

      Read more
    • Die Islamkonferenz, ein Projekt, das zur Stärkung des politischen Islams führt

      Die zweite Runde der Islamskonferenz findet am 8. und 9. November in Nürnberg statt. Diese Konferenzen sind vom Innenminister Schäuble ins Leben gerufen worden und auf drei Jahre angelegt um angeblich die Probleme und Fragen im Zusammenhang mit den “Muslimen” in Deutschland zu lösen. Die deutsche Regierung hatte sich in den letzten Jahren (und Jahrzehnten)

      Read more
    • Die Islamkonferenz, ein Projekt, das zur Stärkung des politischen Islams führt

      Die zweite Runde der Islamskonferenz findet am 8. und 9. November in Nürnberg statt. Diese Konferenzen sind vom Innenminister Schäuble ins Leben gerufen worden und auf drei Jahre angelegt um angeblich die Probleme und Fragen im Zusammenhang mit den “Muslimen” in Deutschland zu lösen. Die deutsche Regierung hatte sich in den letzten Jahren (und Jahrzehnten)

      Read more
    • zndan
      Jahrestag des Massakers an politischen Gefangenen im Sommer 1988 im Iran

      Das islamische Regime im Iran hat im Sommer 1988 Tausende von politischen Gefangenen ermordet. Die Massenhinrichtung an jenen Tagen ist eines der grausamen Verbrechen der islamischen Regierung gegen die Menschen im Iran. Im Iran gibt es viele namenlose Massengräber, wo das islamische Regime seine unschuldigen Opfer, Junge, Alte, Frauen und Männer verscharrt hat. “Khavaran” ist

      Read more
    • zndan1
      Dringende Aufforderung an Studentenorganisationen

      Einem iranischen Studenten droht der Tod in iranischem Gefängnis Ahmad Batebi ist wie viele andere Inhaftierte- die durch die islamische Zensur unbekannt sind- im Jahr 1999 durch die ‚Hisbollah’ und die iranischen Unterdrückungsorgane während eines Studentenprotests verhaftet worden. Sein Gesicht ist der Welt bekannt. Während der Niederschlagung des Protests hat er das blutige Hemd eines

      Read more